Verhütung: Immer weniger Frauen nehmen die Pille

Pille und Kondom sind nach wie vor die mit Abstand am häufigsten verwendeten Verhütungsmittel. Das ist eines der Ergebnisse des Österreichischen Verhütungsreports 2015, der gestern in Wien präsentiert wurde. Auffällig ist, dass die Zahl der Frauen im gebärfähigen Alter, die die Pille nehmen, in den letzten Jahren stark gesunken ist.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at