Neue Vorwürfe in Causa Skylink

Ein aktueller Bericht des Wiener Kontrollamts zum Skylink-Skandal soll nun zusätzlich die Ex-Chefs des Wiener Flughafens belasten. Das berichtet die „Kronen Zeitung“ in ihrer Samstag-Ausgabe. Der Flughafen selbst dementiert „Täuschungsversuche“.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at