DFB-Pokal: Hasenhüttl-Team empfängt den Meister

Der VfR Aalen freut sich heute auf das Traumlos Borussia Dortmund im deutschen Cup. Als Baumeister des VfR-Erfolgs gilt Coach Ralph Hasenhüttl. Noch vor wenigen Monaten war die berufliche Zukunft des früheren österreichischen Nationalspielers bei dem deutschen Zweitliga-Neuling wegen schwerer Erkrankung aber ungewiss.

„Wir werden nicht anders spielen, als es unsere Fans gewohnt sind“, versprach Hasenhüttl. Beim deutschen Meister zeigt man Respekt: „Wir tun gut daran, die Partie so anzunehmen wie ein Champions-League-Spiel“, sagte Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan.

Mehr dazu in sport.ORF.at