Bedarf an „Krisenlehrern“ steigt

Immer öfter brauchen Pädagogen in Vor- und Volksschulen die Hilfe von „Krisenlehrern“, sagt Christine Schillings, Direktorin der Heilstättenschule in Feldkirch (Vorarlberg). „Krisenlehrer“ unterstützen Pädagogen bei verhaltensauffälligen Kindern.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at