Themenüberblick

OSZE: Demokratischer Rückschritt

Bei der Parlamentswahl in der Ukraine zeichnet sich ein Sieg der Partei von Präsident Janukowitsch ab. Laut Wahlkommission erreichte seine Partei der Regionen 37 Prozent, das Oppositionsbündnis um die inhaftierte Ex-Regierungschefin Timoschenko kam dagegen auf 21 Prozent, die Partei des Boxers Klitschko auf zwölf Prozent. Die Ergebnisse unterscheiden sich allerdings stark von den Nachwahlbefragungen. Die Wahlbeobachter der OSZE sprachen am Montag von einem „demokratischen Rückschritt“ - und das aus mehreren Gründen.

Lesen Sie mehr …