Fußball: Bayern kassieren erste Niederlage

Die Rekordserie von Bayern München in der deutschen Bundesliga ist gerissen. Nach acht Siegen in den ersten acht Spielen kassierte der deutsche Rekordmeister, bei dem David Alaba durchspielte, gestern mit dem 1:2 (0:1) gegen Bayer Leverkusen zum Abschluss des neunten Spieltages die erste Niederlage.

Erfolgserlebnisse gab es unterdessen für Martin Stranzl und Martin Harnik. Stranzl drehte mit Mönchengladbach in Hannover einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Erfolg, Harnik leistete beim ersten Stuttgart-Heimsieg den Assist zum Siegestreffer.

Mehr dazu in sport.ORF.at