Banküberfall in Villach - große Beute

In Villach (Kärnten) ist am Nachmittag eine Bankfiliale überfallen und ausgeraubt worden. Laut Polizeiangaben flüchtete der Täter zu Fuß mit einem hohen Geldbetrag. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst ergebnislos.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at

Einbrecher deckten Kaufhausdach ab

Bei einem Einbruch in ein Kaufhaus haben unbekannte Täter in Allerheiligen (Steiermark), nachdem sie Lichtleitungen kappten und Teile des Daches abdeckten, einen Tresor gestohlen. Der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at