Einbrecher deckten Teile eines Kaufhausdachs ab

Bei einem Einbruch in ein Kaufhaus haben unbekannte Täter in Allerheiligen im Bezirk Mürzzuschlag (Steiermark) auf ungewöhnliche Weise einen Tresor gestohlen: Sie deckten Teile des Daches ab, drangen letztlich dann aber doch über die Lieferantentür in das Gebäude ein. Der Schaden wird auf 15.000 Euro geschätzt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at