Themenüberblick

ÖFB-Ausstatter unter Zugzwang

Die Wirtschaftskrise trifft den Sportartikelhersteller Puma hart - viel härter als seine Konkurrenten Nike und adidas. Bereits seit längerem war bekannt, dass der Branchendritte sparen muss, doch die am Mittwoch präsentierten Quartalszahlen zeigen, dass der Einbruch noch dramatischer ist als gedacht. Der Überschuss des ÖFB-Ausstatters brach um 85 Prozent ein - das verursacht Kosten von 80 Mio. Euro. Damit steht der „kleine Bruder“ von adidas unter starkem Zugzwang. Nun soll etwa das Sortiment drastisch reduziert werden.

Lesen Sie mehr …