Tennis: Frühes Wien-Aus für Haider-Maurer

Für Andreas Haider-Maurer sind die Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle schon wieder vorbei. Der Niederösterreicher, vor zwei Jahren als Lucky Loser noch im Endspiel, begann gegen Qualifikant Vasek Pospisil stark, musste sich dem Kanadier letztlich aber in drei Sätzen geschlagen geben. Damit kassierte Haider-Maurer bei seinem fünften Wien-Auftritt die dritte Erstrundenpleite.

Mehr dazu in sport.ORF.at