„Doppelspitze“ für Kärntner ÖVP-Wahlkampf

Gabriel Obernosterer hat auf einem außerordentlichen Parteitag der ÖVP in Finkenstein 96,6 Prozent der Stimmen erhalten. Noch nicht geklärt wurde, wer die Kärntner ÖVP als Spitzenkandidat in die bevorstehende Landtagswahl führen wird - Obernosterer sprach von einer „Doppelspitze“.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at