Fußball: „Blaue Haie“ vor historischem Erfolg

Der nur 500.000 Einwohner zählende Inselstaat Kapverde mischt derzeit die Qualifikation zum Afrikacup auf. Nach einem sensationellen Heimsieg im Play-off gegen Kamerun hoffen die „Blauen Haie“ auch im heutigen Rückspiel auf einen vollen Erfolg und damit die erste Teilnahme an der Kontinentalmeisterschaft. „Solche Erfolge hätten wir nicht in unseren kühnsten Träumen erwartet“, freute sich Teamchef Lucio Antunes, dessen Elf in der FIFA-Weltrangliste als 51. mittlerweile sogar vor Österreich liegt. Die kapverdische Regierung erklärte die Qualifikation inzwischen zur „nationalen Mission“.

Mehr dazu in sport.ORF.at