27 Fälle von „Schüssen“ auf Autos gemeldet

Bereits 27 Anzeigen wegen beschädigter Scheiben sind bei der Autobahnpolizei Stockerau in Niederösterreich eingegangen, hieß es gestern bei der Polizei. Man ermittle nach den mysteriösen Schussattentaten auf Autos auf der Donauuferautobahn (A22).

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at