Themenüberblick

Die Verstrickungen der Berlusconi-Partei

Die Mafia hat offenbar - mehr noch als anderswo - im italienischen Norden Wurzeln geschlagen. Dabei geht es nicht nur um die üblichen kriminellen Machenschaften, sondern um Infiltration der Politik, Postenschacher und Stimmenkauf. Die jüngsten Fälle betreffen ausgerechnet die reiche Lombardei. Ermittlungen laufen vor allem gegen Politiker von Ex-Regierungschef Berlusconis Partei Popolo della Liberta (PdL). Sie bringen auch den mächtigen Regionalpräsidenten Formigoni ins Wanken.

Lesen Sie mehr …