Schlicht und regional: Die Vorsätze der Küchenprofis

Gefriererdbeeren aus China sorgen in Deutschland derzeit für eine heftige Debatte über die Qualität und Herkunft von Lebensmitteln. Dabei sind sich auch internationale Küchenprofis darin einig, dass künftig wieder verstärkt auf schlichtes Essen und regionale Produkte gesetzt werden soll. Das zeigt ein Blick auf die derzeit in Erfurt stattfindende Internationale Kochkunstausstellung (IKA), die als weltweit wohl traditionsreichstes Kochspektakel auch richtungsweisend für die gesamte Branche ist.

Mehr dazu in „IKA ist jedes Mal Trendsetter“