Reh landete durch Windschutzscheibe in Kofferraum

Mit enormer Wucht hat gestern Abend auf der Pleschinger Landesstraße bei Luftenberg in Oberösterreich ein Rehbock die Windschutzscheibe eines fahrenden Autos durchschlagen. Das Tier blieb im Kofferraum des Wagens tot liegen.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at