Formel 1: Zweikampf um die WM-Krone

Die Formel-1-Saison 2012 geht in die entscheidende Phase. Vor dem letzten WM-Viertel hat sich der Wettlauf um den Titel zu einem Duell zugespitzt. WM-Leader Fernando Alonso und Titelverteidiger Sebastian Vettel trennen gerade einmal vier Punkte, die Piloten dahinter haben wohl nur noch geringe Chancen. Nimmt man die Ergebnisse der letzten Jahre, dann sollte Vettel für die abschließenden fünf Saisonrennen die besten Karten haben.

Mehr dazu in sport.ORF.at