Themenüberblick

100 Tage nach Amtsantritt

100 Tage nach seinem Amtsantritt hat der ägyptische Präsident Mursi eine Generalamnestie für im Rahmen des „arabischen Frühlings“ inhaftierte Aktivisten erlassen. Die Begnadigung gelte für alle Unterstützer der „Revolution“, die wegen Taten zwischen dem 25. Jänner 2011 und dem 30. Juni 2012 inhaftiert wurden, hieß es Montagabend in einem Dekret. Hunderttausende Ägypter hatten sich an den Demonstrationen beteiligt, die letztendlich den Sturz des langjährigen Machthabers Mubarak auslösten.

Lesen Sie mehr …