Münchner Oktoberfest endet nach zwei Wochen

Nach zwei Wochen mit Bier, Brez’n und Besuchermassen geht heute das Oktoberfest in München zu Ende. Oberbürgermeister Christian Ude und Wirtschaftsreferent Dieter Reiter (beide SPD) geben zum Abschluss die Besucherzahl, die geleerten Maß Bier und die Zahl der verzehrten Ochsen bekannt. Bis zur Halbzeit hatten trotz einiger Regentage rund 3,6 Millionen Menschen die Wiesn besucht.