Burgenland: Wahlkampf mit nur einem großen Aufreger

Morgen werden die Bürgermeister und Gemeinderäte in den burgenländischen Dörfern und Städten gewählt. Bis auf die Causa Marz, einem Ort im Bezirk Mattersburg, war es ein relativ ruhiger Wahlkampf.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at