Fußball: Bayerns Angst vor dem Rekordstart

Nach der Champions-League-Blamage bei BATE Borissow und den Misstönen in der Chefetage will Bayern München in der Liga wieder zum Alltag zurückkehren. Die Gelegenheit erscheint günstig, kann der Rekordmeister heute gegen Hoffenheim die Bundesliga-Bestmarke von sieben Auftaktsiegen einstellen.

Glück brachte eine derartige Erfolgsserie den Clubs allerdings noch nie. In allen drei Spielzeiten, in denen ein vergleichbarer Traumstart hingelegt wurde, stand ein anderer Verein am Ende ganz oben: ausgerechnet Bayerns Dauerrivale Borussia Dortmund.

Mehr dazu in sport.ORF.at