Warum viele Paradeiser nach nichts schmecken

Im Supermarktregal laden die kräftig roten, knackigen und oft auch intensiv riechenden Tomaten zum Zugreifen ein. Zu Hause folgt dann die große Enttäuschung – der Geschmack ist wässrig, nichtssagend und fad.

Das gilt nicht nur für die vielgeschmähten Holland-Tomaten, die Produkte aus Spanien und Italien schmecken um nichts besser. Warum das Aussehen zulasten des Geschmacks geht, berichtet das WDR-Magazin Quintessenz.

Mehr dazu in help.ORF.at