Schwarze Löcher geben Rätsel auf

10.000 Lichtjahre von der Erde entfernt haben Astronomen zwei Schwarze Löcher entdeckt. Sie befinden sich in einem Kugelsternhaufen - eine Konstellation, die es laut Computersimulationen gar nicht geben dürfte.

Mehr dazu in science.ORF.at