OÖ: Zehn Verletzte bei zwei Autounfällen

Bei zwei schweren Autounfällen im Innviertel wurden insgesamt zehn Menschen verletzt. Die ungewöhnlich hohe Zahl ergibt sich daraus, dass jeweils eine Familie mit mehreren Kindern beteiligt war.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at