Themenüberblick

Letzte „Chance“ vor Berufung

Genau einen Tag vor der Berufungsverhandlung gegen die Punkband Pussy Riot hat die russisch-orthodoxe Kirche den Aktionistinnen und deklarierten Gegnerinnen von Präsident Putin eine letzte Chance gegeben, das einem De-facto-Ultimatum gleichkommt. Die Kirche forderte die drei Frauen am Sonntag auf, Reue für ihr Punkgebet gegen Putin in der Moskauer Erlöserkirche zu zeigen. Die Kirche bot im Gegenzug mehr oder weniger direkt ein milderes Urteil - derzeit zwei Jahre Straflager - an.

Lesen Sie mehr …