Steirischer herbst: „Rebranding European Muslims“

Vor 100 Jahren hat Österreich-Ungarn als erstes europäisches Land den Islam offiziell anerkannt - ein Anlass für den steirischen herbst in Koproduktion mit der Berlin Biennale und inszeniert von der israelischen Performance-Gruppe „Public Movement“, nach einem neuen Branding für die europäischen Muslime zu suchen.

Mehr dazu in oe1.ORF.at