Weiter Streit über Wiener Taxi-Apps

Der Streit um Taxi-Apps der Wiener Taxiunternehmen geht in die nächste Instanz. Die Bundeswettbewerbsbehörde hat beim Obersten Gerichtshof (OGH) Beschwerde gegen die Entscheidung des Kartellgerichts eingebracht.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at