Wiener Charta geht online

Rund 6.000 Teilnehmer haben seit April in 508 Gruppen in ganz Wien darüber diskutiert, wie das Zusammenleben in der Stadt aussehen soll. Ab heute kann man sich die einzelnen Diskussionen im Internet anschauen und auch Kommentare dazu abgeben.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at