35 Autoren bei komplett neuem „Rund um die Burg“

35 Autoren werden heuer beim Lesefest „Rund um die Burg“ dabei sein. Erstmals wird es keinen 24-Stunden-Lesemarathon geben, zum ersten Mal wird eine Kinderbuch-Bim auf der Ringstraße unterwegs sein. Eröffnet wird das Lesefest von Otto Schenk.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at