Themenüberblick

Zwischen Leidenschaft und Alkohol

Liebe, Alkohol, Literatur und Jetset-Leben: Die Tagebücher des 1984 verstorbenen Schauspielers Richard Burton sind ein Zeugnis vom Leben eines Superstars in den 1960er und 1970er Jahren. Nun erscheinen diese Aufzeichnungen erstmals in Buchform. Zu lesen ist darin allerlei Amüsantes und nicht immer Schmeichelhaftes über Begegnungen mit Stars wie Grace Kelly, Peter O’Toole und Marlon Brando. Dass die Tagebücher erst jetzt veröffentlicht wurden, liegt vermutlich vor allem daran, dass die große Liebe des Walisers, Elizabeth Taylor, voriges Jahr verstarb - enthält das Buch doch auch jede Menge intime Details aus dem Liebesleben des prominenten Paars.

Lesen Sie mehr …