Mit Gentech-Mais gefütterte Ratten sterben früher

Mit gentechnisch verändertem Mais gefütterte Ratten sterben jünger und erkranken deutlich häufiger an Krebs als Tiere, die herkömmliche Nahrung erhalten. Zu diesem Schluss kommen französische Forscher in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie.

Mehr dazu in science.ORF.at