Hypo: Kärnten fordert Schadenersatz vom Bund

Kärnten fordert über die Landesholding Schadenersatz von der Republik Österreich wegen der Notverstaatlichung der Hypo Alpe-Adria. Es geht um mögliche Fahrlässigkeit beim Verkauf bzw. mögliche Täuschung durch die BayernLB.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at