Listerien-Opfer bereitet 1,5-Mio.-Euro-Klage vor

Der Linzer Herstellerfirma des im oststeirischen Hartberg produzierten und mit Listerien verseuchten Quargels droht eine Zivilrechtsklage. Ein Opfer macht Schadenersatz und Produkthaftung geltend, der Streitwert liege bei 1,5 Mio. Euro.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at