Übler Ruf: Ausstellung zur Geschichte der Gabel

„Aufgegabelt“ heißt es derzeit im Museum im Palais in Graz: Gezeigt werden Esswerkzeuge aus fünf Jahrhunderten. Die Ausstellung geht aber auch der Frage nach, warum die Gabel lange Zeit einen üblen Ruf hatte.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at