Prozess: St. Pölten gegen Raiffeisen

Am Handelsgericht Wien wird heute ein Rechtsstreit zwischen der Stadt St. Pölten und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien ausgetragen. Dabei geht es um ein Finanzgeschäft, bei dem sich die Stadt von der Bank falsch beraten fühlt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at