Johnny Depp und verurteilter Mörder mit Freundschaftstattoo

Hollywood-Star Johnny Depp und der wegen Mordes jahrelang inhaftierte Damien Echols haben ihre neue Freundschaft mit einer gemeinsamen Tätowierung dokumentiert. Sie hätten auf Anhieb „brüderliche Liebe“ für einander empfunden, sagte der Schauspieler, als er gestern in Toronto einen Film über Echols’ Leben vorstellte.

Mehr dazu in oe3.ORF.at