Themenüberblick

Aschewolke über gesamtem Gebiet

Der Vulkan San Cristobal in Nicaragua ist wieder gefährlich aktiv - nun hat die Behörde die Evakuierung von mehreren Dörfern beschlossen. Bis zu 20.000 Menschen könnten dazu gezwungen sein, ihr Zuhause zu verlassen, um sich in Sicherheit zu bringen. Zuvor hatte der 1.745 Meter hohe Vulkan, einer der aktivsten an Nicaraguas Pazifikküste, eine massive Gas- und Aschewolke ausgespuckt. Und die Experten erwarten weitere Eruptionen.

Lesen Sie mehr …