US Open: Asarenka und Serena Williams im Finale

Die besten Spielerinnen des Turniers stehen bei den US Open auch im Finale. Victoria Asarenka kämpfte sich gegen Maria Scharapowa in ihr zweites Grand-Slam-Endspiel. Dort wartet Serena Williams - und die ist bei ihrem Heimspiel in allerbester Verfassung.

Auch die Bilanz in den direkten Duellen spricht klar für die 30-jährige US-Amerikanerin, die in bisher zehn Duellen mit der Weltranglistenersten Asarenka neunmal die Oberhand behalten hatte.

Mehr dazu in sport.ORF.at