US-Botschaft in Brüssel evakuiert - Entwarnung

Nach der Evakuierung der US-Botschaft in Brüssel hat die Polizei am Nachmittag Entwarnung gegeben. Von dem Minivan, der wegen eines ungewöhnlichen Nummernschilds und auffälliger Kabel Verdacht erregt hatte, gehe keine Gefahr aus.

Video dazu in iptv.ORF.at

Die Mitarbeiter kehrten daraufhin in die diplomatische Vertretung zurück, die aus Furcht vor einem Bombenanschlag geräumt worden war. Hunderte amerikanische Diplomaten und Mitarbeiter des belgischen Verteidigungsministeriums mussten ihren Arbeitsplatz kurzzeitig verlassen.