Themenüberblick

Schiff droht zu zerfallen

Wenn es ein Schiff wirklich verdient hat, den Titel Unglückskahn zu tragen, dann die schwedische „Wasa“. Sie sank im 17. Jahrhundert nach einer Fahrt von nur 1.300 Metern, weil der König sie mit viel zu vielen Kanonen bestücken ließ. Und auch nach ihrer Bergung in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts bringt sie Schweden nicht viel Glück. Man ließ sie mit einem Mittel zum Holzschutz ein - und genau das erwies sich als fatal. Das Schiff droht nun zu zerfallen.

Lesen Sie mehr …