Themenüberblick

„Schonungsloses Reden über Krise“

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat in Sachen Euro-Krise bei ihrem Besuch in China Rückendeckung für ihre in Europa kontrovers diskutierte Politik bekommen. Aus chinesischer Sicht stehe Deutschland „für die richtige Politik“. Es sei bei dem Treffen „sehr schonungslos“ über die Krise gesprochen worden, hieß es aus Delegationskreisen. So tadelte der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao etwa das Reformtempo der Europäer. Und auch für Merkel gab es trotz „unzerstörbarer Freundschaft“ zwischen China und Deutschland einige Seitenhiebe - die sie ungewohnt undiplomatisch konterte.

Lesen Sie mehr …