Vor 15 Jahren starb Prinzessin Diana

Vor 15 Jahren, am 31. August 1997, kamen die damals 36 Jahre alte Prinzessin Diana und ihr Liebhaber Dodi al-Fajed bei einem Autounfall in Paris ums Leben. Verfolgt von Paparazzi raste Dianas Chauffeur in der Unglücksnacht gegen einen Pfeiler des Pariser Alma-Tunnel. Fajed und der Fahrer starben noch an der Unfallstelle. Lady Di wurde Stunden später im Krankenhaus für tot erklärt.

Viele Fans pilgern zum Todestag nach Paris, um in der Nähe des Tunnels Blumen und Bilder niederzulegen. Zum 15. Jahrestag flammt auch die Forderung nach einem offiziellen Denkmal in Paris wieder auf - oder zumindest die Umbenennung des Platzes, an dem die Prinzessin ums Leben kam.