Themenüberblick

Rosen und Buhrufe für Romney

Auf dem Parteitag der Republikaner ist Romney am Dienstag nun offiziell zum Herausforderer von US-Präsident Obama im Rennen um das Weiße Haus im November gekürt worden. Der Parteitag war wegen des herannahenden Hurrikans „Isaac“ um einen Tag verschoben worden. Parteigrößen streuten Romney und Ryan, seinem Kandidaten für den Vizepräsidenten, Rosen. Es kam jedoch auch zu Protesten gegen Romney von Anhängern des ihm unterlegenen radikal-liberalen Paul. Die Buhrufe hielten minutenlang an.

Lesen Sie mehr …