FPK will nicht freiwillig auf Wahlplakate verzichten

Die FPK lehnt den freiwilligen Verzicht auf Wahlplakate bei der nächsten Kärntner Landtagswahl ab. Eine gesetzliche Regelung könnten sich die Freiheitlichen jedoch vorstellen. Mittlerweile gibt es auch Bedenken, dass ein Plakatverbot vor allem kleineren Parteien schaden könnte.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at