Staat mit schlechtester Zahlungsmoral

Beim Bezahlen ist der Staat ein schlechter Kunde. Für das Begleichen von Rechnungen lassen sich Bund, Länder und Gemeinden heuer im Schnitt 42 Tage Zeit - um vier Tage mehr als noch vor einem Jahr. Private Kunden sind da weitaus zuverlässiger - sie zahlen unverändert innerhalb von 18 Tagen. Bei Firmenkunden beträgt die durchschnittliche Zahlungsdauer 31 Tage.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at