Themenüberblick

Volksabstimmung „Koalitionsbedingung“

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat im ORF-„Sommergespräch“ am Montagabend laut über einen Austritt Österreichs aus der Euro-Zone nachgedacht. Der Euro-Austritt sei ein Weg, über den man „selbstverständlich“ nachdenken müsse, so Strache. Er will dazu die direkte Demokratie stärken. Die Bevölkerung solle in solchen Fällen das Initiativrecht für eine Volksabstimmung erhalten. Strache macht das auch zu einer Koalitionsbedingung. Auch sonst dominierten Euro und Euro-Krise das „Sommergespräch“ - von der Verteidigung der Kärntner Freiheitlichen bis zu Frank Stronach.

Lesen Sie mehr …