Körperverletzung nach Verkehrsunfall auf A2

Eine Körperverletzung ist die Folge eines Verkehrsunfalls auf der Südautobahn (A2) in Leobersdorf (Niederösterreich) gewesen. Ein Lenker hatte mit seinem Pkw einen anderen angefahren, der sich daraufhin mit drei Faustschlägen revanchierte.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at