16-Jähriger warf Küchenmesser auf Freunde

Im obersteirischen Bezirk Liezen hat gestern ein 16-jähriger Obersteirer die Fassung verloren und Küchenmesser auf seine Freunde geworfen. Der Lehrling war zuvor durch den Beschuss mit Papierkugeln geärgert worden.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at