Prinz Harry: Britischer Boulevard kämpft um Nacktfotos

Es ist eine Ewigkeit für den britischen Boulevard: Die „Sun“ veröffentlichte die Nacktfotos von Prinz Harry gestern mit eineinhalb Tagen Verspätung. Der Grund: Seit dem Auffliegen des Abhörskandals bei dem Murdoch-Blatt „News of the World“ zittern „Sun“, „Daily Mail“ & Co. vor strengeren Auflagen für die Branche.

Doch nun versucht die „Sun“ den Spieß umzudrehen und sieht sich mit dem Abdruck der Nacktfotos als Vorkämpferin für die Pressefreiheit.

Mehr dazu in „Heir it is“