70 Jahre Stalingrad: „Die Schlacht ist unser Stolz“

Am 25. August 1942 hat Sowjetdiktator Josef Stalin den Belagerungszustand über die Stadt Stalingrad verhängt, die heute den Namen Wolgograd trägt. Die Erinnerung an eine der blutigsten Schlachten des Zweiten Weltkriegs ist nach wie vor allgegenwärtig.

Mehr dazu in science.ORF.at